บาคาร่าออนไลน์จีคลับ
Welcome, Guest. Please login or register.
December 16, 2019, 08:40:28 PM

Login with username, password and session length
Search:     Advanced search
SMF - Just Installed!
130947 Posts in 121750 Topics by 56322 Members
Latest Member: MelodyBraz
* Home Help Search Login Register
+  บาคาร่าออนไลน์จีคลับ
|-+  General Category
| |-+  สล็อตออนไลน์
| | |-+  Erklären Sie dies: Juventus, der Tabellenführer der Serie A, hatte in 21 seiner letzten 25 Spiele ke
« previous next »
Pages: [1] Print
Author Topic: Erklären Sie dies: Juventus, der Tabellenführer der Serie A, hatte in 21 seiner letzten 25 Spiele ke  (Read 307 times)
FinleyMena
Jr. Member
**
Posts: 97

Hello from Great Britain. I'm glad to be here. My first name is Ashleigh. I live in a town called Stapleford in east Great Britain. I was also born in Stapleford 22 years ago. Married in October 1999. I'm working at the the office.


View Profile WWW
« on: August 08, 2019, 04:28:38 PM »

Erklären Sie dies: Juventus, der Tabellenführer der Serie A, hatte in 21 seiner letzten 25 Spiele kein Gegentor gezeigt und in der vergangenen Woche von Real Madrid schrecklich defensiv enttäuscht. Am Dienstagabend besiegte Roma, der mit 21 Punkten Rückstand auf Juve Dritte der Serie A ist, Barcelona, ​​der in der Liga noch ungeschlagen ist und 15 Punkte vor dem viertplatzierten Real Madrid liegt. Wie kann das sein?
Das Zusammenspiel der Formen wirkte merkwürdig altmodisch. In den späten Achtzigern war die Logik, dass 3-5-2 bei sonst gleichen Bedingungen einen Vorteil gegenüber 4-4-2 hatte, vorausgesetzt, die Außenverteidiger konnten den gegnerischen breiten Mittelfeldspieler zurückschlagen, weil dadurch eine Seite drei gegen zwei übrig blieb in ihrer Defensivzone und drei gegen zwei im Mittelfeld, während zwei vorne bleiben, um die gegnerischen Innenverteidiger unter Druck zu setzen.
Diese Schwierigkeit bei der Kontrolle des Mittelfelds war einer der Hauptgründe dafür, dass das 4-4-2 in Ungnade gefallen ist, obwohl es immer noch funktionieren könnte, wenn die Verteidigungs- und Mittelfeldlinien sehr kompakt bleiben und der Gegner durch tiefes Sitzen oder Hochschieben den Platz verweigert. Besonders wenn, wie in Barcelona, ​​die breiten Mittelfeldspieler eng spielen, um das Problem der Überbesetzung in der Mitte zu lösen. Aber das erfordert Valencia Fußballtrikots Disziplin und Energie, und dort fehlte es Barça.
Der 34-jährige Daniele De Rossi war in einer tief verwurzelten Rolle als Spielmacher für Roma tätig. Sogar von Kevin Strootman und Radja Nainggolan beschützt, war er jemand, den Barça schließen musste, der offensichtliche Dreh- und Angelpunkt. Doch nur sechs Minuten später hatten Luis Suárez und Messi die meiste Zeit auf der Welt, um einen Ball über die Verteidigungslinie zu schweben, damit Edin Dzeko die Führung übernehmen konnte.
Gerard Piqué und Samuel Umtiti sahen die ganze Nacht gegen echte Front Two unwohl aus. Dies war eine Einzelverteidigung der alten Schule, nicht der moderne Stil, bei dem ein Verteidiger stört und der Ersatzmann den losen Ball aufnimmt. Dzeko, aggressiv und unerbittlich, hatte ein großartiges Spiel.
Die Fehler, die PSG (im Hinspiel) und Juve in der letzten Saison aufgedeckt hatten, wurden nicht behoben. Dies ist Barça alt und, vielleicht noch beunruhigender, selbstgefällig geworden. Die Saat der Berühmtheit und des Individualismus, die durch die Bildung der MSN-Forward-Linie gepflanzt wurde, hat bittere Früchte getragen.
Das CIES Football Observatory stellte kürzlich fest, dass 21% aller Champions League-Spiele mit einem Vorsprung von drei oder mehr Toren endeten, was es zu einem der am wenigsten ausbalancierten Wettbewerbe in Europa BVB Fußballtrikots macht. In der Anfangsphase ist das eine Folge des starken und starken Schlagens gegen kleinere Mannschaften - PSG gegen Celtic, Chelsea gegen Qarabag, Real Madrid gegen Apoel - aber das sollte ab dem Viertelfinale nicht mehr der Fall sein. Liverpool ist nicht reicher als City. Roma sind nicht mächtiger als Barça.
Doch der Trend hält dort an. In den letzten acht Spielzeiten wurden 21 von 104 Spielen im Viertelfinale oder später mit einer Gewinnspanne von drei oder mehr abgeschlossen. in den acht jahreszeiten davor waren es nur acht. Von den sechs Spielen, die zu diesem Zeitpunkt in dieser Saison gespielt wurden, wurden vier mit drei oder mehr Toren gewonnen.
Niemand kann sich verteidigen. Kleine Teams sind überfordert, aber auch größere Teams. Zum Teil handelt es sich wahrscheinlich um Gesetzesänderungen; Es ist jetzt viel schwieriger als je zuvor, ein Spiel durch Verderben zu töten. Zum Teil geht es darum, dass die Verteidiger den Ball spielen können und nicht unbedingt in der Lage sind, sich zu verteidigen. Vor allem aber scheint es ein Problem des Selbstvertrauens zu sein, der großen Teams, die sich über die einfache Auswahl nationaler Ligen ärgern, in denen sie aufgrund ihrer finanziellen Möglichkeiten unantastbar sind.


http://www.medomedya.com/index.php?action=profile;u=5575
ShaniceBa Doug EmeryWind
 DemiErbru billige fodboldtrøjer HassanShu
Logged

Here is my blog :: Køb Chelsea trøje
Pages: [1] Print 
« previous next »
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2015, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!